Jeder hat das Recht auf ein Konto

Eingetragen bei: Infos für Flüchtlinge | 0

Auf den Webseiten der Bundesregierung wird informiert: Ab dem 19. Juni hat jeder Bürger und jede Bürgerin das Recht darauf, ein Basiskonto zu eröffnen. Dieses Recht erhalten auch Asylsuchende und Menschen, die mit Duldung bei uns leben. Das Konto funktioniert wie ein übliches Girokonto: es ermöglicht den bargeldlosen Zahlungsverkehr, aber auch Bar-, Ein- und Auszahlungen.

Zum kompletten Artikel